Aufrufe
vor 3 Jahren

RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid Pumpen

  • Text
  • Membranpumpen
  • Kolbenmembranpumpen
  • Wasserstrahlpumpen
  • Zahnradpumpen
  • Schlauchpumpen
  • Pumpen
  • Taumelkolbenpumpen
  • Kolbenpumpen
  • Kreiselpumpen
  • Handpumpen
  • Gaspumpen
  • Fasspumpen
THoMafluId ® - Pumpen fasspumpen Gaspumpen Hand- und fußpumpen Kreiselpumpen Kolbenpumpen Membranpumpen Schlauchpumpen Wasserstrahlpumpen Zahnradpumpen

Pumpen

Pumpen Produktspezifikation • Für Korbflaschen, Kunststoffballons, Kanister. • Handpumpen mit Förderrohren aus Edelstahl werden zusätzlich noch mit drei Stopfen aus LDPE (Ø-Größen: 48 - 56 mm, 54 - 62 mm, ​ 60 - 68 mm) geliefert. Artikel Werkstoff Tauchrohrtiefe Ø max. Förder- Preis Förderrohr Rohr leistung ​ ​ mm mm l/min. EURO 60853 PP 700 12 14 113,00 60854 PP 700 15 20 131,00 60855 PP 700 18 26 141,00 60856 PVDF 700 16 20 231,00 60857 Edelstahl 900 18 26 241,00 THOMAPLAST ® -Fußpumpe - Stopfengröße 30-70 mm Produktspezifikation • Für Fässer, Korbflaschen, größere Gebinde. • Fußpumpen mit Förderrohren aus Edelstahl werden zusätzlich noch mit drei Stopfen aus LDPE (Ø-Größen: 48 - 56 mm, 54 - 62 mm, 60 - ​ 68 mm) geliefert. Artikel Werkstoff Tauchrohrtiefe Ø max. Förder- Preis Förderrohr Rohr leistung ​ ​ mm mm l/min. EURO 60845 PP 700 15 20 123,00 60846 PP 700 18 26 149,00 60847 PP 700 22 30 164,00 60848 PVDF 700 16 20 249,00 60849 Edelstahl 900 18 26 264,00 Kolbenpumpen Hand- und Fußpumpen THOMAFLUID ® -High-Tech-Taumelkolben-Mikro- Dosierpumpe E-1500-MP Einsatzgebiet • Förderung von anorganischen wie auch organischen Medien, dünnflüssigen Schlämmen, Suspensionen, Emulsionen, dünnen Lösungen und viskosen Konzentraten (50 - 500 cP) • Zugabe von Reagenzien in Analyseautomaten sowie in der chemischen Prozesstechnik • Genaue Zugabe von Treibstoffzusätzen (Additiven) bei der Herstellung von Benzin und anderen Kraftstoffen • Zugabe von Farbstoff-, Geruchs- oder Geschmacksadditiven in der Nahrungs- und Genussmittelindustrie sowie in der Kosmetik- und Pharma-Industrie • Zugabe von Farbstoffen, Katalysatoren und Weichmachern in der Papier-Textil- und Kunststoffindustrie • Dosierung von Gasen bei extremer Genauigkeit, auch bei Förderung von Kleinstmengen Produktspezifikation • Ventillose Dosierpumpe zur präzisen Förderung von Lösungen, Suspensionen, dünnflüssigen Schlämmen und Medien jeder Art in Labor und Betrieb. • Das Antriebssystem E-1500-MP kann stufenlos geregelt werden. Geschwindigkeitsbereich: 0 - 1.500 UpM (∆p = 0). • Die Fördermenge wird mit den Pfeiltasten vorgewählt und unmittelbar digital in Prozent angezeigt. Über eine Schnelllauftaste ist eine erhöhte Förderleistung sekundenschnell erreicht. Dieser Vorteil kommt in erster Linie beim raschen Füllen des Schlauchsystems sowie beim Ansaugen von Proben zum Tragen. • Über den Kolbenhub lässt sich die Fördermenge neben der Drehzahlregelung um weitere ca. 50 % verändern bzw. verringern. Somit wird ein sehr großer Förderbereich bei hoher Genauigkeit abgedeckt. • Die Pumpe ist mikroprozessorgesteuert und mit einer RS 232-Schnittstelle ausgerüstet sowie mit einem 25-poligen D-Stecker und kann somit über SPS ebenfalls angesteuert werden. • Funktionen: Start/Stop, Drehzahlvariation: 0 - 100 %. • Ventillos arbeitender Pumpenkopf, stufenlos regelbar. Der Taumelkolben rotiert und pumpt zugleich. Der Kolben wie auch die Kolbenbuchse (Zylinderbuchse) des Pumpenkopfes werden aus Korund gefertigt. Das harte Keramikmaterial ermöglicht eine Fertigung mit besonders engen Toleranzen (0,1 µl), d.h. Kolben und Kolbenbuchse sind präzise aufeinander eingeschliffen. Dies bedingt die große Fördergenauigkeit für Flüssigkeiten und Gase. Alle medienberührenden Teile sind gegenüber organischen wie auch anorganischen Medien resistent, sie bestehen aus Korund und PTFE. Der Zylindermantel wird aus PVDF gefertigt. Technische Spezifikation • Werkstoff: Pumpenkopfgehäuse: PVDF oder ETFE Medienberührende Teile: FDA-konform • Förderbares Medium: Flüssigkeiten und Gase • Max. Förderleistung: 10 - 150 ml/min. • Fördergenauigkeit: >0,1 % • Displayanzeige: Förderleistung in Prozentangabe bezogen auf die max. Leistung • Max. Betriebsdruck: 6,9 bar • Max. Temperatur: +120 °C • Motordrehzahl: stufenlos regelbar 0 - 1.500 UpM, mit Schnelllauffunktion • Drehzahlvariation: 0 - 100 % THOMAFLUID ® Pumpen 2015 11

Pumpen • Externe Ansteuerung: über SPS mittels 25-poligem D-Stecker, über RS 232-Schnittstelle (mikroprozessorgesteuert) • Externer Eingang: 0 - 10 V=; 4 - 20 mA • Start-Stop-Funktion: potentialfreier Relaiskontakt oder Open Collector Input • Anschluss-Spannung: 230 V~ / 50 Hz • Leitungsanschluss: für Rohre Außen-Ø 6,4 mm oder Innengewinde UNF 1/4“-28 • Regelwerk: RoHS-konform ​• Abmessung: 320 x 130 x 150 mm (L x B x H) Artikel Förderleistung max. Betr.- Druck 1 Medium Pumpenkopf Anschluss Preis ​ ml/min. bar ​ ​ ​ EURO 978730 10 - 37,5 6,9 gasförmig PVDF 19120 10 - 37,5 6,9 gasförmig PVDF 19121 10 - 37,5 1,4 gasförmig ETFE 19122 10 - 37,5 1,4 gasförmig ETFE 19123 10 - 37,5 1,4 flüssig ETFE 19124 10 - 37,5 1,4 flüssig ETFE 978731 10 - 75 6,9 flüssig PVDF 19125 10 - 75 6,9 flüssig PVDF 978732 10 - 150 6,9 flüssig PVDF 19126 10 - 150 6,9 flüssig PVDF 1 bei +20 °C für Rohre AD 6,4 mm 4.950,00 I-Gew. UNF 1/4“- 4.950,00 28 für Rohre AD 6,4 mm 4.950,00 I-Gew. UNF 1/4“-28 4.950,00 für Rohre AD 6,4 mm 4.950,00 I-Gew. UNF 1/4“-28 4.950,00 für Rohre AD 6,4 mm 4.950,00 I-Gew. UNF 1/4“-28 4.950,00 für Rohre AD 6,4 mm 4.950,00 I-Gew. UNF 1/4“-28 4.950,00 Kolbenpumpen Produktspezifikation • Konstant laufender, ventilloser Präzisions-Pumpenkopf mit stufenlos wählbarer Förderleistung durch präzisions-mechanische Änderung des Kolbenhubs. Medienberührende Baugruppen aus chemisch resistentem, biokompatiblem und abriebfestem, anorganischem Korund und organischen Fluorpolymerwerkstoffen PVDF und ETFE. • Einbau: Direkt auf jegliche Frontplatte adaptierbar. • Funktionsweise: Der Zylinder der Pumpe ist schwenkbar gelagert; der mit einer Toleranz von 0,1 µm eingeschliffene Kolben dreht sich während der Pumpbewegung und führt so eine „Taumel-Bewegung“ aus. Dabei wird die im unteren Teil des Kolbens eingeschliffene Förderkammer, die beim Ansaugen eine Hubbewegung ausführt, zur Ausströmseite gedreht, wobei der Kolben die entsprechende Rückwärtsbewegung ausführt und das fördernde Medium ausstößt. Die Fördermenge kann durch Verändern der Neigung des Pumpenkopfes und der damit verbundenen Änderung des Kolben-Hubweges im Zylinder in einem weiten Bereich mittels Mikrometerbetrieb präzise eingestellt werden. Die Hublänge ist von 0 - 100 % einstellbar, wobei auf der Ringskala eine Feingraduierung von 0 - 10 den Feineinstellbereich sichert. • Handhabung: Die Fördermenge kann durch Verändern der Neigung des Pumpenkopfes und der damit verbundenen Änderung des Kolben-Hubweges im Zylinder in einem weiten Bereich mittels Mikrometerbetrieb eingestellt werden. Durch Drehen des griffig gerändelten Skalenringes mit Zehnerteilung und unterteilter Feingraduierung nach links wird das Hubvolumen des Kolbens vergrößert, die entsprechende Drehung nach rechts verkleinert das Hubvolumen. In Verbindung mit der vom Skalenring und seiner 10er-Ringskala überstrichenen Festskala von 0 - 4 sind die Förderleistungen sehr präzise und reproduzierbar einzustellen. • Die maximalen Förderleistungen entsprechen der Stellung 4 auf der Festskala und der Stellung 0 auf der Ringskala (siehe Bild). Die Verringerung der Förderleistungen erfolgt linear mit der Abnahme der Skalenwerte und erreicht in den Stellungen 0 auf Fest- und Ringskala die Förderleistung 0. Technische Spezifikation • Werkstoff Pumpenkopfgehäuse: PVDF oder ETFE • Max. Fördervolumen: 100 µl/Hub • Max. Betriebsdruck: 6,9 bar • Förderbares Medium: Flüssigkeiten • Leitungsanschluss: für Rohre Außen-Ø 6,4 mm oder Innengewinde ​ UNF 1/4“-28 THOMAFLUID ® -Präzisions-Mikro-Pumpenkopf Einsatzgebiet • Druckförderung von anorganischen und organischen Medien, dünnflüssigen Schlämmen, Suspensionen, Emulsionen und viskosen Konzentraten bis 500 cP u.a. • Druckförderung von Flüssigkeiten zur Sterilfiltration. • Kontrollierte Dosierung von Lösungen bei Lysimeter-Untersuchungen und Freiland-Züchtungsversuchen. • Kontrollierte Dosierung von Reagenzien, Additiven und anderen Hilfsstoffen bei automatisierten chemischen Prozessen. • Feindosierung und Förderung von Gasen • Probenahmen für die Umweltanalytik Artikel Förderleistung max. Betr.- Druck 1 Medium Pumpenkopf An- schluss- Art Preis ​ µl/Hub bar ​ ​ ​ EURO 97869 25 6,9 gasförmig PVDF 19113 25 6,9 gasförmig PVDF für Rohre AD 6,4 mm 1.013,00 I-Gew. UNF 1/4“-28 1.013,00 12 THOMAFLUID ® Pumpen 2015

RCT Reichelt Chemietechnik GmbH Co.

RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid I
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid II
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid III
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid IV
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid V
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid Pumpen
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast I
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast II
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast III
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast IV
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast V
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomapor
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomadrive
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid THE BEST Schläuche
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid THE BEST Verbinder
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast THE BEST Halbzeuge und Befestigungselemente
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Alle Kataloge
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Complete Programme (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid I (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid II (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid III (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid IV (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid Pumps (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid V (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast I (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast II (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast III (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast IV (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomapor (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid I (FI)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid II (FI)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid I (FR)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid II (FR)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid III (FR)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid IV (FR)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Programme global (FR)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid I (IT)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid II (IT)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid III (IT)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid IV (IT)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid V (IT)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid I (PL)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid II (PL)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid III (PL)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid IV (PL)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast I (PL)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast II (PL)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast III (PL)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast IV (PL)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast V (PL)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomapor (PL)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid (RU)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid I (ES)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid II (ES)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid III (ES)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid I (CZ)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid II (CZ)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid I (TR)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid II (TR)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid I (HU)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid II (HU)

Reichelt Chemietechnik Online-Shop

In unserem Onlineshop können Sie Laborbedarf ohne Mindestbestellwert bestellen. Unsere Kunden aus Deutschland, der Schweiz und Österreich sowie vielen weiteren Ländern vertrauen seit über 30 Jahren auf RCT Reichelt Chemietechnik. Große Auswahl, hohe Qualität, günstige Preise, faire Versandkosten!

* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer und Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben. Copyright © - Alle Rechte vorbehalten