Aufrufe
vor 4 Jahren

RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid V

  • Text
  • Wasserstrahlpumpen
  • Schlauchpumpen
  • Taumelkolbenpumpen
  • Pumpen
  • Kolbenpumpen
  • Fasspumpen
  • Durchflussmesser
  • Rueckschlagventile
  • Regulierventile
  • Magnetventile
  • Mehrweghaehne
  • Kugelhaehne
  • Durchgangshaehne
ThoMafluid ® V Hähne und Ventile • Mehrweghähne • Kugelhähne • Magnetventile • Regulierventile • Rückschlagventile Durchflussmesser • durchflussanzeiger • Elektr. durchflussmesser • Schwebekörper-durchflussmesser Pumpen • fasspumpen • hand- und fußpumpen • Kolbenpumpen • Schlauchpumpen • Wasserstrahlpumpen

Pumpen Masterflex ®

Pumpen Masterflex ® -Pumpenkopf mit kurzer Welle Produktspezifikation • Die Pumpenköpfe aus glasklarem Lexan ® -Polycarbonat bestehen aus zwei identischen Gehäusehälften mit eingepassten, wartungsfreien Kugellagern, einem für alle Gehäusedimensionen identischen Rohr und den Verschraubungen. • Sie sind geeignet für die THOMAFLUID ® -Schlauchpumpen Artikel 90411 und 333900. • Es können mehrere Köpfe hintereinander in Reihe gesteckt werden. Förderleistungen (FL) Artikel max. FL bei 1 UpM max. FL bei 17 UpM max. FL bei 100 UpM ​ ml/min. ml/min. ml/min. 97023 0,06 1,2 6 97024 0,21 4,2 21 97026 0,8 16 80 97025 1,7 34 170 97027 2,8 46 280 97028 3,8 76 380 Wasserstrahlpumpen • Vielseitige Anschlussmöglichkeiten an das Wasserleitungsnetz durch mitgelieferte Adapter sowie zusätzlich lieferbare Reduzierstücke • Dank optimaler Strömungsgeometrie konnte der Wasserverbrauch auf ein Drittel herkömmlicher Verbrauchswerte reduziert werden (190 l/h bei 3,5 bar Fließdruck) Technische Spezifikation • Werkstoff: Gehäuse: PP (Polypropylen) Flachdichtung: NBR (Nitril-Butadien-Kautschuk) O-Ringe: FPM (Fluorkautschuk) (Ein O-Ring aus NBR ist fest im Gehäuse eingebaut) Ventilplättchen: FPM (Fluorkautschuk) Dichtring: PTFE (Polytetrafluorethylen) • Anschluss: Wasserzuleitung: R 3/4“ mit Reduzierstück R 1/2“ (weitere Reduzierstücke sind als Zubehör lieferbar); Schlauchtülle: Außen-Ø 10-12 mm Saugleitung: Schlauchtülle: Außen-Ø 6-9 mm, Schraubkappe GL 14 • Max. Temperatur: +80 °C • Länge: 210 mm (bei Anschluss R 3/4“) • Gewicht: 33 g (bei Anschluss R 3/4“) • Wasserverbrauch: ca. 190 l/h bei 3,5 bar (absolut) • Saugvermögen: 400 l/h (± 50 l/h) Luft gegen Atmosphärendruck bei 3,5 bar Fließdruck und 12 °C Wassertemperatur • Enddruck: ≤16 mbar bei 12 °C (Wassertemperatur) ​• Wasserfließdruck: 3-6 bar (absolut) - zum Erreichen des Enddrucks Artikel Schlauch Innen-Ø Schlauch Außen-Ø Preis ​ mm mm EURO 97023 0,8 4 425,00 97024 1,6 4,8 425,00 97026 3,2 6,4 425,00 97025 4,8 9,5 425,00 97027 6,4 9,5 425,00 97028 7,9 11,1 425,00 Artikel Ausführung Preis ​ ​ EURO 40520 Pumpe komplett mit Reduzierstück 1/2“ 77,00 40847 Zubehör Reduzierstück 3/8“ 13,00 40848 Zubehör Reduzierstück M 22 x 1 (Perlatorgewinde) 13,00 Wasserstrahlpumpen THOMAFLUID ® -Wasserstrahlpumpe aus PP Einsatzgebiet • Zur Erzeugung von Vakuum (Beschleunigung der Filtration) und zum Absaugen von Flüssigkeiten und Dämpfen (ggf. Saugvorlage und Kühlfalle vorschalten) • Schonende Destillation/Sublimation • Evakuieren z.B. von Exsikkatoren Produktspezifikation • Hohe Chemikalienbeständigkeit, da die zu fördernden Medien nur mit PP, FPM und PTFE in Berührung kommen. • Treibmittel: Wasser • Erhöhte Betriebssicherheit durch eingebautes Rückschlagventil • Einfache Bedienung und leichte Reinigung • Abschraubbarer Vakuumanschluss THOMAFLUID ® -Wasserstrahlpumpe aus PVC-U Einsatzgebiet • In biologischen, chemischen und pharmazeutischen Laboratorien • Überall da, wo mittels eines Hauptstromes aus einem Nebenstrom Flüssigkeiten oder Gase abgezogen oder gemischt werden sollen, z.B. beim Ansaugen von Regenerierstoffen oder zur Erzeugung eines Vakuums. Produktspezifikation • Eine Düse in der Hauptdurchflussrichtung des Pumpenkörpers erzielt aufgrund der Beschleunigung des Mediums eine Injektorwirkung am Ansaugstutzen. • Hohe Schlagzähigkeit • Gute mechanische Festigkeit • Gute chemische Beständigkeit • Witterungsbeständig • Schwer entflammbar 110 THOMAFLUID ® V - 2020

Pumpen Technische Spezifikation • Werkstoff: Gehäuse / Düse: PVC-U, grau (RAL 7011) Dichtung: EPDM • Anschluss: Verschraubung + Einlegeteil mit Klebemuffe aus PVC-U • ​ Nenndruck: PN 10 (H 2 O bei +20 °C) Artikel d NW d1 G G1 L Preis ​ mm mm mm ​ ​ mm EURO 350990 16 10 16 G 3/4“ G 3/4“ 116 144,00 350991 20 15 16 G 1“ G 3/4“ 116 136,00 350992 25 20 16 G 1 1/4“ G 3/4“ 151 158,00 350993 32 25 32 G 1 1/2“ G 1 1/2“ 201 166,00 350994 40 32 40 G 2“ G 2“ 245 178,00 350995 50 40 50 G 2 1/4“ G 2 1/4“ 307 224,00 350996 63 50 63 G 2 3/4“ G 2 3/4“ 357 276,00 Zahnradpumpen THOMAFLUID ® -Zahnradpumpen Zahnradprinzip Schritt 1 Zahnradprinzip Schritt 2 Zahnradprinzip Schritt 3 Zahnradprinzip Schritt 3 Zahnradpumpen Allgemeine Information • Einsatz in der Prozesstechnik, Isotopentechnik, Verfahrenstechnik, Chemietechnik und Umwelttechnik. • Förderung hochreiner Chemikalien • Förderung sensibler Gefahrengüter • Förderung von kleinsten und größten Mengen in Labor und Betrieb • Pulsationsfreie Förderung • Hohe Dosiergenauigkeit • Selbstansaugend • Sehr zuverlässig • Äußerst servicefreundlich • Korrosionsbeständig • Funktionsprinzip: Die Zahnradpumpe ist eine Kreiselpumpe, die aus zwei in gegensätzlicher Richtung drehenden Zahnrädern besteht, die an der Ansaugseite der Pumpe ineinander greifen. Am Pumpengehäuse befindet sich ein Ansaug- und Druckleitungsanschluss. Die Antriebswelle ist direkt mit einem Zahnrad (Antriebszahnrad) verbunden, welches dann das andere Zahnrad antreibt. Die Flüssigkeit wird in den Freiraum zwischen den Zahnradflanken und dem Gehäuse eingesaugt (s. Abb. I) Die Flüssigkeit, die sich in den Zahnfreiräumen befindet, wird zur Druckseite transportiert (s. Abb. II) Die Zähne der beiden Zahnräder füllen die Freiräume gegenseitig auf, nachdem die Flüssigkeit die Druckseite erreicht hat. Die Flüssigkeit wird in die Druckleitung gepumpt (s. Abb. III) THOMAFLUID ® -High-Tech-Zahnradpumpe aus Edelstahl - konstant Einsatzgebiet • Zahnradpumpen sind hervorragend für anspruchsvolle Anwendungen im Bereich der Fluidförderung für Gefahrgüter oder teure Chemikalien geeignet. Sie arbeiten pulsationsfrei und ohne Leckagen. Produktspezifikation • Diese magnetisch angetriebenen Zahnradpumpen haben keine Wellenabdichtungen und sind daher absolut leckagefrei. Die Pumpen eignen sich hervorragend, um Kleinstmengen präzise und reproduzierbar zu dosieren. • Pulsationsfreie Förderung • Sehr zuverlässig • Hohe Dosiergenauigkeit • Korrosionsbeständige Werkstoffe • Selbstansaugend Technische Spezifikation • Werkstoff: Gehäuse: Edelstahl 1.4401 (SS 316) L Zahnräder: PEEK (Polyether-Etherketon) O-Ringe: PTFE (Polytetrafluorethylen) • Temperaturbereich: -46 bis +176 °C • Motordrehzahl: 3.000 UpM • Max. Betriebsdruck: 34 bar • Max. Differenzdruck: 10 - 17 bar • Viskosität: 1 - 2.000 mPas • Spannung: 230 V~ / 50 Hz; 400 V~ / 50 Hz • Leistungsaufnahme: 0,18 kW • Geräuschpegel:

RCT Reichelt Chemietechnik GmbH Co.

RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid I
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid II
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid III
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid IV
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid V
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid Pumpen
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast I
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast II
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast III
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast IV
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast V
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomapor
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomadrive
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid THE BEST Schläuche
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid THE BEST Verbinder
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast THE BEST Halbzeuge und Befestigungselemente
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Alle Kataloge
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Complete Programme (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid I (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid II (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid III (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid IV (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid Pumps (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid V (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast I (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast II (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast III (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast IV (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomapor (EN)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid I (FI)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid II (FI)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid I (FR)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid II (FR)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid III (FR)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid IV (FR)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Programme global (FR)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid I (IT)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid II (IT)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid III (IT)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid IV (IT)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid V (IT)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid I (PL)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid II (PL)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid III (PL)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid IV (PL)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast I (PL)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast II (PL)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast III (PL)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast IV (PL)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomaplast V (PL)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomapor (PL)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid (RU)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid I (ES)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid II (ES)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid III (ES)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid I (CZ)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid II (CZ)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid I (TR)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid II (TR)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid I (HU)
RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid II (HU)

Reichelt Chemietechnik Online-Shop

In unserem Onlineshop können Sie Laborbedarf ohne Mindestbestellwert bestellen. Unsere Kunden aus Deutschland, der Schweiz und Österreich sowie vielen weiteren Ländern vertrauen seit über 30 Jahren auf RCT Reichelt Chemietechnik. Große Auswahl, hohe Qualität, günstige Preise, faire Versandkosten!

* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer und Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben. Copyright © - Alle Rechte vorbehalten