Aufrufe
vor 5 Jahren

RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. - Thomafluid V

  • Text
  • Wasserstrahlpumpen
  • Schlauchpumpen
  • Taumelkolbenpumpen
  • Pumpen
  • Kolbenpumpen
  • Fasspumpen
  • Durchflussmesser
  • Rueckschlagventile
  • Regulierventile
  • Magnetventile
  • Mehrweghaehne
  • Kugelhaehne
  • Durchgangshaehne
ThoMafluid ® V Hähne und Ventile • Mehrweghähne • Kugelhähne • Magnetventile • Regulierventile • Rückschlagventile Durchflussmesser • durchflussanzeiger • Elektr. durchflussmesser • Schwebekörper-durchflussmesser Pumpen • fasspumpen • hand- und fußpumpen • Kolbenpumpen • Schlauchpumpen • Wasserstrahlpumpen

Hähne und Ventile

Hähne und Ventile Technische Spezifikation • Werkstoff: Gehäuse: PVC-U (Polyvinylchlorid, hart) Ventilkolben: PVC-U (Polyvinylchlorid, hart) O-Ring: EPDM (Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk); FPM (Fluorkautschuk), Typ: A Feder: FEP beschichtet (Fluorethylenpropylen) • Max. Betriebsdruck: 10 bar bei +20 °C • Max. Temperatur: +60 °C für neutrale Medien • Einbaulage: horizontal und vertikal • ​ Anschluss: Klebestutzen nach DIN 8063, TI. 8 Artikel d NW PN 1 Dichtung Preis ​ mm mm bar ​ EURO 350633 20 15 10 EPDM 105,00 350634 25 20 10 EPDM 126,00 350635 32 25 10 EPDM 146,00 350636 40 32 10 EPDM 164,00 350637 50 40 10 EPDM 236,00 350638 63 50 10 EPDM 326,00 350639 20 15 10 FPM 133,00 350640 25 20 10 FPM 162,00 350641 32 25 10 FPM 172,00 350642 40 32 10 FPM 226,00 350643 50 40 10 FPM 355,00 350644 63 50 10 FPM 480,00 1 bei +20 °C THOMAFLUID ® -Rückschlagventil aus Messing oder Edelstahl Produktspezifikation • Rückschlagventil mit leicht austauschbarem, weichem O-Ring aus FPM • Sehr niedriger Druckverlust • Ansprechbreite gemäß des vorgegebenem Öffnungsdruckes • ​ Beiderseits mit einer Schneidringverschraubung ausgerüstet Schmutzfänger Artikel NW Öffnungsdruck Rohr Werkstoff Preis Außen-Ø ​ mm bar Zoll ​ EURO 54948 3,2 0,07 1/8“ Edelstahl 305,00 549511 3,2 0,07 1/8“ Messing 120,00 54950 3,2 0,35 1/8“ Edelstahl 305,00 54951 3,2 0,35 1/8“ Messing 120,00 54952 3,2 0,7 1/8“ Edelstahl 305,00 54953 3,2 0,7 1/8“ Messing 120,00 54954 3,2 0,023 1/4“ Edelstahl 305,00 54955 3,2 0,023 1/4“ Messing 120,00 54956 6,4 0,07 1/4“ Edelstahl 305,00 54957 6,4 0,07 1/4“ Messing 120,00 54958 6,4 0,35 1/4“ Edelstahl 305,00 54959 6,4 0,35 1/4“ Messing 120,00 54960 6,4 0,7 1/4“ Edelstahl 305,00 54961 6,4 0,7 1/4“ Messing 120,00 54962 6,4 0,023 3/8“ Edelstahl 305,00 54963 6,4 0,023 3/8“ Messing 120,00 54964 9,6 0,07 3/8“ Edelstahl 491,00 54965 9,6 0,07 3/8“ Messing 227,00 54966 9,6 0,35 3/8“ Edelstahl 491,00 54967 9,6 0,35 3/8“ Messing 227,00 54968 9,6 0,7 3/8“ Edelstahl 491,00 54969 9,6 0,7 3/8“ Messing 227,00 54970 9,6 0,023 1/2“ Edelstahl 491,00 549691 9,6 0,023 1/2“ Messing 227,00 54972 12,7 0,07 1/2“ Edelstahl 548,00 54973 12,7 0,07 1/2“ Messing 336,00 54974 12,7 0,35 1/2“ Edelstahl 548,00 54975 12,7 0,35 1/2“ Messing 336,00 54976 12,7 0,7 1/2“ Edelstahl 548,00 54977 12,7 0,7 1/2“ Messing 336,00 Schmutzfänger THOMAFLUID ® -Schmutzfänger Allgemeine Information • Einsatz in der Verfahrens- und Prozesstechnik, chemische Industrie, Chemikalien-Transport, Entschwefelung- und Entstickungsanlagen, Abwasserreinigung, Wasseraufbereitung, Umwelttechnologie sowie Hygiene- und Sanitärtechnik. Auf den genannten Gebieten dienen sie als Sicherungs- und Reinigungsorgane an Behältern, Rohrleitungen und Pumpenanlagen. • THOMAFLUID ® -Schmutzfänger aus PVC-U bzw. PP oder PVDF sind überall da unerlässlich, wo verschmutzte Medien transportiert werden. Sie verhindern zuverlässig Betriebsstörungen durch Auffangen von Verunreinigungen aus dem Medium. Der Einsatz der Schmutzfänger dient dem Anlagenschutz und vermeidet Schmutzablagerungen. Da die Schmutzfänger metallfrei sind, wird Medienoxidation vermieden. Der Einsatz hochwertiger Werkstoffe in Gehäuse und Sieb gewährleistet Bruchsicherheit und Korrosionsbeständigkeit. Die Demontage ohne Werkzeuge erlaubt eine schnelle und einfache Reinigung. Die Schmutzfänger sind von einfachstem Aufbau, sind daher wartungsfrei und zeichnen sich aus durch eine lange Lebensdauer. • Schmutzfänger schützen empfindliche Armaturen der Anlagen und Sanitärtechnik vor Verschmutzung. Der Schmutz wird durch ein 56 THOMAFLUID ® V - 2021

Hähne und Ventile Schmutzfänger Filterelement (Siebrohr) mit entsprechend festgelegter Filterfeinheit aus dem Medium herausgesiebt • Leckagefreie Reinigung von flüssigen und gasförmigen Medien. • Alle mit dem Medium in Berührung stehenden Teile sind aus Kunststoffen, die eine hohe Beständigkeit gegen chemische Einflüsse aufweisen. Sie eignen sich insbesondere dort, wo aggressive Medien abzusperren und zu fördern sind. • Der Anschluss an Rohrleitungen erfolgt bei den PVC-Ventilen beim ersten Einsatz durch Verkleben der Anschluss-Stutzen mit dem Rohr, bei den Ausführungen PP und PVDF verschweißt man Stutzen und Rohr. Sind die Armaturen einmal fest an Rohren fixiert, so können diese jederzeit durch Lösen der Verschraubung aus den Leitungen entfernt werden. • Schmutzfänger-Flachsitzventil mit weicher Elastomer-Dichtung • Schmutzfänger-O-Ring dient zur Abdichtung des Gehäuseoberteils • PVC-U (Polyvinylchlorid, hart): Widerstandsfähig gegen die meisten Laugen, Säuren, Salzlösungen und mit Wasser mischbaren organischen Verbindungen. Nicht widerstandsfähig gegen aromatische und chlorierte Kohlenwasserstoffe. • Polybuten: Widerstandsfähig gegen wässrige Lösungen von Säuren, Salzen und Laugen sowie einer großen Zahl organischer Lösungsmittel. Nicht widerstandsfähig gegen konzentrierte oxidierende Säuren. • PVDF (Polyvinylidenfluorid): Widerstandsfähig gegen Säuren, Salzlösungen, aliphatische und aromatische (Chlor-) Kohlenwasserstoffe, Halogene und Alkohole. Nur bedingt widerstandsfähig gegen Ketone, Ester, Ether, bzw. nicht verwendbar für organische Basen und Alkalien. • PTFE (Polytetrafluorethylen): PTFE ist gegenüber den meisten Chemikalien beständig • FPM (Fluorkautschuk): Hohe chemische Widerstandsfähigkeit in allen Arten von Lösungsmitteln. Nicht geeignet für Heißdampf, organische Säuren und starke Basen. • PP (Polypropylen): Widerstandsfähig gegen wässrige Lösungen von Säuren, Salzen und Laugen sowie einer großen Zahl organischer Lösungsmittel. Nicht widerstandsfähig gegen konzentrierte, oxidierende Säuren. • FEP (Fluorethylenpropylen): FEP ist gegenüber den meisten Chemikalien beständig. • Werkstoff Gehäuse: PVC-U, PP, PVDF (spritzgegossen) • Temperaturbereich: PVC-U bis +60 °C; Polybuton bis +90 °C; PVDF bis +100 °C; PTFE bis +250 °C; FPM bis +150 °C; PP bis +90 °C; FEP bis +150 °C • Anschluss: Die beidseitigen Verschraubungen enthalten Runddichtungen, Einlegeteile und Überwurfmuttern. Die Armaturen werden als Kompletteinheit mit der Verschraubung geliefert. Zur Fixierung an ​ Rohren besitzen die Armaturen Endstutzen. THOMAFLUID ® -Schmutzfänger aus PVC-U - transparent Produktspezifikation • Korrosionsbeständig • Gute chemische Beständigkeit • Selbstverlöschend nach Entfernung der Zündquelle • Hohe mechanische Festigkeit • Weichmacherfrei, daher physiologisch indifferent • Geringe Neigung zur Spannungsrissbildung • Erhöhte Schlagzähigkeit, aber schlagempfindlich in der Kälte Technische Spezifikation • Werkstoff: Gehäuse: PVC-U, transparent (Polyvinylchlorid, hart) Sieb: PVC-U (Polyvinylchlorid, hart) Dichtung (O-Ring): EPDM (Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk); FPM (Fluorkautschuk) • Max. Betriebsdruck: bis DN 50: 10 bar bei +20 °C • Temperaturbereich: -10 bis +60 °C • Siebeinsatz: Lochung: 0,5 mm; auf Anfrage: 1,0; 1,5; 2,0 mm • ​ Anschluss: Klebestutzen nach DIN 8063, TI. 3 (Maß t) Artikel d NW PN 1 Dichtung Preis ​ mm mm bar ​ EURO 350669 20 15 10 EPDM 93,00 350670 25 20 10 EPDM 111,00 350671 32 25 10 EPDM 144,00 350672 40 32 10 EPDM 175,00 350673 50 40 10 EPDM 213,00 350674 63 50 10 EPDM 265,00 350675 20 15 10 FPM 111,00 350676 25 20 10 FPM 126,00 350677 32 25 10 FPM 157,00 350678 40 32 10 FPM 190,00 350679 50 40 10 FPM 252,00 350680 63 50 10 FPM 300,00 1 bei +20 °C THOMAFLUID ® -Schmutzfänger aus PVC-U mit Klebestutzen Produktspezifikation • Korrosionsbeständig • Hohe mechanische Festigkeit • Gute chemische Beständigkeit • Weichmacherfrei, daher physiologisch indifferent • Geringe Neigung zur Spannungsrissbildung • Erhöhte Schlagzähigkeit, aber schlagempfindlich in der Kälte • Selbstverlöschend nach Entfernung der Zündquelle Technische Spezifikation • Werkstoff: Gehäuse: PVC-U (Polyvinylchlorid, hart) Sieb: PVC-U (Polyvinylchlorid, hart) Dichtung (O-Ring): EPDM (Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk); FPM (Fluorkautschuk) • Farbe: grau, nach RAL 7011 • Max. Betriebsdruck: bis DN 50: 10 bar bei +20 °C • Temperaturbereich: -10 bis +60 °C • Siebeinsatz: Lochung: 0,5 mm; auf Anfrage: 1,0; 1,5; 2,0 mm ​• Anschluss: Klebestutzen nach DIN 8063, TI. 3 (Maß t) THOMAFLUID ® V - 2021 57

RCT Reichelt Chemietechnik GmbH Co.

Reichelt Chemietechnik Online-Shop

In unserem Onlineshop können Sie Laborbedarf ohne Mindestbestellwert bestellen. Unsere Kunden aus Deutschland, der Schweiz und Österreich sowie vielen weiteren Ländern vertrauen seit über 30 Jahren auf RCT Reichelt Chemietechnik. Große Auswahl, hohe Qualität, günstige Preise, faire Versandkosten!

* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer und Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben. Copyright © - Alle Rechte vorbehalten